Suche
4.3 3 votes
Rezept Bewertung

Frittata - Gesunde Eierspeise mit Gelinggarantie

Rezept Frittata

Ei, ei, ei… Das ist die Hauptzutat meiner tollen Frittata.

Und viel mehr brauchst du hier auch wirklich nicht. Das ist einer der großen Vorteile von diesem leckeren Gericht.

Aber nicht nur das! Es ist gesund, schnell gemacht, LowCarb, vegetarisch und voller Proteine!

Was noch viel wichtiger ist: meine Frittata schmeckt unschlagbar gut!

Der Geschmack von frischem Knoblauch in Kombination mit Spinat, ein paar Tomaten und geriebenem Käse passen einfach wunderbar harmonisch zusammen.

Du kannst natürlich auch andere Zutaten verwenden. Bevor du die Frittata in den Ofen schiebst könntest du sie mit Feta bestreuen. So lecker!

Paprika oder Mais passen hier auch super mit rein. Oder wie wäre es mit geraspelten Möhren oder Kartoffeln? Hier bist du und dein Geschmack gefragt!

Eigentlich kannst du hier gar nichts falsch machen!

Dadurch dass das Omelette im Ofen gart, stockt es rundherum gleichmäßig und es entfällt der Prozess die Frittata wenden zu müssen.

Denn sind wir mal ehrlich: Dieser Wendevorgang missglückt doch jedem das ein oder andere Mal. Und am Ende wird aus dem Omelette ein Rührei.

Also probiere unbedingt mein Rezept aus und du wirst sehen, wie kinderleicht es zuzubereiten ist.

Diese tolle Eierspeise passt super als Hauptgericht, aber auch zum Abendessen für alle LowCarb Liebhaber.

Ich habe hierzu einen leckeren frischen Salat bestehend aus Eisbergsalat, Tomaten, Schlangengurke und Feta gereicht, verfeinert mit einer leckeren Vinaigrette.

Mehr fleischlose Gerichte findest du auch hier

Rezept Frittata

Frittata

Rezept Frittata
Arbeitszeit: 30 minutes
Autor: Rezeptliebe by Claudia
Pinterest Facebook Twitter Drucken
Menge 4 Portionen

Zutaten

  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 30 g Cherrytomaten
  • 80 g Spinat
  • 7 Eier
  • 50 g Mozzarella gerieben
  • 1 TL Meersalz
  • 1/2 TL Paprika
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 EL Olivenöl

Anleitung

  • Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

7 Eier, 1 TL Salz, 1/2 TL Paprika, 1 Prise Pfeffer, 50 g Mozzarella gerieben

  • Die Eier mit den Gewürzen in eine Schüssel geben und gut verquirlen.
  • Den Mozzarella dazugeben und unterrühren.

1 Schalotte, 1 Knoblauchzehe, 30 g Cherrytomaten, 80 g Spinat

  • Schalotte und Knoblauch schälen und hacken.
  • Cherrytomaten und Spinat waschen und trocknen.
  • Spinat grob hacken und Tomaten in Stücke schneiden.

1 EL Olivenöl

  • Das Öl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen und Knoblauch und Schalotte zusammen kurz anbraten.
  • Spinat dazugeben und solange unter Rühren braten, bis er zusammenfällt.
  • Tomaten dazugeben und ebenfalls kurz anschwitzen.
  • Eiermasse gleichmäßig darüber verteilen.
  • Ofen ausstellen und die Pfanne in den Ofen stellen.
  • Die Frittata 10 Minuten stocken lassen und servieren.
4.3 3 votes
Rezept Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare
0
Deine Meinung zählt - Bitte gib mir eine Bewertung.x